Schnelles Wissen: Was ist ein Digital Signage Player?

Ein Digital Signage Player ist aus technischer Sicht eine Medienplayer Software, die auf einer beliebigen Computerhardware läuft. Medienplayer spielen für gewöhnlich Video- und Audiodateien ab.
Allerdings gibt es einige signifikante Unterschiede zu den bekannten Medienplayern, wie zum Beispiel den VLC-Player, QuickTime-Player oder mplayer.

Lemur playing a trumpet as synonym for a digital signage player
Wissen: Digital Signage Player

Im Digital Signage Bereich liegt der Fokus auf das selbstständige Abspielen von Playlisten. Das ist vergleichbar mit einer automatisch ablaufenden Präsentation.

Digital Signage Player sind in der Regel netzwerkfähig. Die besonders hochwertigen besitzen sogar vielfältige Funktionen zur Fernwartung.
Darüber hinaus zeigen Sie zusätzlich zu Videos, Bilder, Webseiten und sogenannte Webwidgets an.
Der Player kann einen oder mehrere Bildschirme gleichzeitig ansprechen und diesen in verschiedene Zonen aufteilen.
Im Hintergrund eines Bildes Audio abzuspielen sollte für diese Software in der Regel auch kein Problem darstellen.

Playlisten für Digital Signage Player enthalten nämlich spezielle Steuerbefehle. Die Software führt diese Steuerbefehle dann aus.
Das könnte z.B. sein:

  • wie oft oder wann sie ein Video abspielen
  • Zonenaufteilung
  • von wo die Software die Medieninhalte downloadet
  • wann ein Reboot stattfindet
  • ob die Software die Inhalte nacheinander oder zufällig abspielt
  • Abspielprotokolle speichern

Und vieles andere mehr!

Digital Signage Playlisten können Sie per Software, händisch oder webbasiert mit einem Content-Management-System erstellen.

Unglücklicherweise haben die meisten Anbieter ihre eigenen Steuerbefehle. Deshalb sind die Geräte unterschiedlicher Hersteller untereinander leider nicht kompatibel.

Seit einigen Jahren gibt es allerdings Bestrebungen das zu ändern. Mit der offenen lizenzfreien Multimediasprache SMIL existiert inzwischen sogar ein offiziell verabschiedeter Standard.
Mit SMIL erstellte Playlisten oder Präsentationen kann jeder kompatible Player abspielen!
Für den Kunden und auch den Herstellern ergeben sich durch SMIL eine weitere Reihe von Vorteilen. Dieser Artikel erläutert das genauer.


Abonnieren Sie unseren Twitter-Kanal, oder folgen Sie uns auf LinkedIn, um regelmäßig über unsere Veröffentlichungen benachrichtigt zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.